Optima CBD Öl als Apotheke bestellen:

Als Profi wollen Sie eine bestmögliche Unterstützung und qualitativ gleichbleibende Produkte anbieten. Optima CBD Öl ist somit die perfekte Wahl für jedermann.

Am schnellsten bestellen geht uber ein email an uns.

Drei gute Gründe, die unser Bio CBD Öl positiv von anderen Produkten abhebt

  1. Cannabis ist eine uralte Kulturpflanze, die inzwischen in sehr vielen Kreuzungen und Zuchtformen angepflanzt wird. Wichtig für den pharmazeutischen Einsatz von Produkten aus Cannabis ist, dass sie eine hohe und gleichbleibende Qualität besitzen. Diese ist nur gewährleistet, wenn stets das Saatgut für eine bestimmte Cannabissorte angebaut wird, da jede Sorte ein spezifisches Profil bezüglich ihrer Cannabinoide und damit verbunden ihre individuellen Eigenschaften besitzt. Optima CBD verwendet ein patentiertes Saatgut und kann deshalb eine gleichbleibende Qualität des CBD-Öls garantieren.
  2. Praktisch alle Hersteller von Cannabidiol-Produkten werben mit dem Hinweis, ihr Hanf stamme aus zertifiziertem Bioanbau. Das Bio-CBD-Öl von Optima CBD wird nicht nur nach den Kriterien des Bioanbaus angepflanzt, sondern außerdem mit gereinigtem Wasser gegossen. Nur so lässt sich die Kontamination durch belastetes Wasser (Nitrate, Rückstände chemisch-synthetischer Spritzmittel) sicher vermeiden.
  3. Durch aufwendige Extraktionsverfahren kann Optima CBD für seine Cannabidiol Öle mit 99,87 % den höchsten derzeit verfügbaren Reinheitsgrad anbieten. Da Kunden einer Apotheke qualitätsbewusst sind, werden unsere Produkte ihren hohen Qualitätsansprüchen gerecht.

CBD Öl in der Apotheke kaufen und die rechtlichen Randbedingungen

Viele Kunden möchten sich die rechtliche Situation im Zusammenhang mit Cannabisprodukten genau erklären lassen. Ihnen ist dabei wichtig, von einer qualifizierten Person informiert zu werden, der sie vertrauen. Aus dem Grund sind Apotheken eine gute Wahl zum Kauf des medizinischen Produkts.

Legal
Viele Interessenten wollen wissen, ob man CBD Öl in Deutschland legal kaufen und konsumieren kann. Der Besitz und Konsum von Cannabis ist in Deutschland illegal – Produkte wie unser Cannabidiol-Öl mit weniger als 0,2 % THC-Gehalt sind vollig legal und frei verkauflich als nahrungsergänzungsmittel.  [Bei THC handelt es sich um den Inhaltsstoff im Hanf, der für dessen halluzinogene Wirkung verantwortlich ist.] Der Grenzwert für THC ist vom Gesetzgeber so niedrig angesetzt, dass beim Konsum auch hoch angereicherter Cannabidiol-Öle keinesfalls halluzinogene Prozesse als unerwünschte Nebenwirkungen ausgelöst werden können. Reaktionsvermögen bzw. Fahrtauglichkeit bleiben ohne den Einfluss von THC unbeeinträchtigt. Optima CBD enthält 0% THC.
Was ist hingegen illegal?
CBD Blüten kann man in Deutschland nicht in der Apotheke kaufen.
Der Besitz von CBD Blüten ist hierzulande illegal.
Ist CBD Öl verschreibungspflichtig oder rezeptpflichtig?

CBD Öl auf Rezept gibt es in Deutschland nicht. Obwohl viele Berichte zur CBD-Öl-Wirkung und Erfahrung vorliegen, argumentieren Krankenkassen zum Thema CBD so, dass derzeit noch nicht ausreichend wissenschaftlich belegt ist, wie Cannabis-Produkte auf Basis von Cannabidiol bei der Behandlung helfen können. Deshalb weigern sich die Krankenkassen, den Preis für das CBD Öl zu übernehmen – unabhängig davon, dass man CBD Öl legal in deutschen Apotheken und Drogerien kaufen und konsumieren kann.

Ist CBD Öl aus der Apotheke rezeptpflichtig? Nein. Jeder kann das pflanzliche Öl erwerben. Dementsprechend ist es auch nicht verschreibungspflichtig. Auch wenn man CBD Öl in der Apotheke kauft, handelt es sich hier nicht um ein Arzneimittel, sondern um ein Nahrungsergänzungsmittel.

 

CBD Öl aus der Apotheke beinhaltet eine Beratung vor Ort

Wer CBD Öl in einer Apotheke kaufen möchte, anstatt es im Internet zu bestellen, sucht mit hoher Wahrscheinlichkeit beim Pharmazeuten eine direkte, fachkundige Beratung und möchte sich über medizinische Cannabisprodukte genau informieren. Apotheker verfügen in Deutschland über eine hochqualifizierte Ausbildung und können in vielerlei Hinsicht rund um Arzneimittel, die Behandlung und Nebenwirkungen Auskunft geben. Der Informationsaustausch zum Thema medizinische Cannabisprodukte gehört inzwischen zu ihren Routineaufgaben.

Fragen zur Erfahrung und Wirkung von CBD Öl werden vom Apothekenpersonal sicher qualifiziert beantwortet. Bedenken hinsichtlich der rechtlichen Seite in Bezug auf Cannabis und THC können rasch aufgeklärt sowie ggf. ausgeräumt werden. Das gibt Kunden beim Kaufprozess von CBD Öl in der Apotheke Sicherheit.

Einer der wichtigsten Gründe, CBD Öl nicht uberall über das Internet zu bestellen, sondern es in Apotheken zu erwerben, ist die Tatsache, dass viele Patienten „ihrem“ Apotheker vertrauen. Der kennt im günstigsten Fall den Patienten samt seiner Beschwerden und kann ihn deshalb gezielt beraten: was bei Schmerzen helfen kann, ob als Darreichungsform des CBD Öls eher Tropfen oder Kapseln gewählt werden sollen, welche Wirkung zu erwarten ist etc.
Schmerzen sind wohl die häufigste Indikation für die Einnahme von Bio-CBD-Öl, gefolgt von Schlafstörungen (Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen). In einem Beratungsgespräch kann man sich auch nach anderen Indikationen für den Einsatz und nach der Wirkweise von CBD Öl erkundigen.

Insgesamt sprechen viele Gründe dafür, CBD Öl vor Ort zu erwerben, vor allem, wenn das Personal den Kunden, seine gesundheitliche Situation und ggf. die Medikamente kennt, die er bereits einnimmt.

Bei der Beratung muss man sich jedoch nicht nur auf die lokalen Apotheken verlassen: Will jemand CBD Öl aus einer Online-Apotheke bestellen, gibt es auch dort die Möglichkeit, sich umfassend beraten zu lassen – ob schriftlich oder telefonisch. Das liegt am Angebot der jeweiligen Internetapotheke.

Was tun, wenn Fragen offenbleiben?
Wir selbst betreiben bei Optima CBD eine Praxis für Naturheilkunde und sind im großen Umfang medizinisch trainiert, geschult und weitergebildet. Daher können wir Ihnen im Bedarfsfall sehr umfassende Informationen geben.

Lassen sich auch Tiere mit CBD Öl behandeln?

Natürlich entfaltet CBD Öl auch bei anderen Säugetieren seine Wirkung. Für den Einsatz beim Tier empfiehlt es sich, nicht auf Kapseln zu setzen. Denn die Tiere spucken diese gern aus, egal wie geschickt man sie im Futter zu verstecken versucht. Anstelle von Tabletten kann man stattdessen Tropfen auf das Futter geben.

Da wir unsere hochreinen CBD-Kristalle in Hanfsamenöl aufbereiten, profitieren Tiere und Menschen in mehrfacher Hinsicht von der Einnahme: Das Hanfsamenöl ist angenehm im Geschmack, weil es wenige Bitterstoffe enthält. Außerdem ist es reich an hochwertigen Inhaltsstoffen wie Mineralien, Hanfproteinen und wertvollen Fettsäuren.

Insbesondere bei Katzen und Hunden kommt es mit zunehmendem Alter – genau wie beim Menschen – oft zu Schmerzbeschwerden. Verantwortlich dafür sind häufig degenerative Veränderungen in Gelenken und Knochen, die zu einer eingeschränkten Bewegungsfähigkeit führen. CBD Öl kann für den Hund oder die Katze eingesetzt werden, um diese Symptome zu lindern und die Lebensqualität zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Die meiste billig hanf Oele haben auch terpenen und die sind absolut gefahrlich fur Katzen weil die die terpenen nicht abbrechen können.

Ihre Bestellung bei Optima CBD

Allgemein werden wir oft gefragt: Was kostet CBD Öl in der Apotheke? Da Optima CBD nicht direkt an den Verbraucher liefert, ist der Marktpreis für unser Produkt geschützt (Festpreis). Neben all den gesundheitlichen Nutzen unseres CBD Öls für Ihre Kunden bietet es Ihnen als Apotheker auch finanzielle Vorteile.
Optima CBD Öl. BIO, GMP PZN Nummer 1240 8195 (4%)
Optima CBD Öl. BIO, GMP PZN Nummer 14221532 (10%)

Auch haben wir CBG Oel, sehe www.optimacbg.de 

Optima CBG Öl. BIO, GMP PZN 16751272

Wir lieferen direkt aus Deutschland mit UPS und lieferungen gehen ganz schnell 1-2 Tage.
Ab 2 Flaschen liefern wir versandkostenfrei.
Weitere Informationen und Bestellungen unter:
• Telefon: 00 31 186 680 670 (Holländisch, Deutsch und Englisch)
• E- Mail : info@optimacbd.com
• Fax : + 31 877 844 232 (am liebsten über e-mail)
Am schnellsten geht es per E-Mail. Bitte geben Sie immer Ihre USt-ID Nummer an!