THCV

Was sagt die Wissenschaft über THCV (Tetrahydrocannabivarine)?

THCV (Tetrahydrocannabivarine) ist einer der meist interessantesten Stoffe aus der Cannabis Pflanze. THCV ist eigentlich kein Cannabinoid, sondern ein Varine. THCV ist der Antagonist von THC und verursacht keinen Rauschzustand, aber er hebt das auf. Die neusten wissenschaftliche Untersuchen zeigen und mehr Untersuchungen laufen dazu gerade aktuell, über die positiven Auswirkungen bei Adipositas, Diabetes und Essstörungen (der Zwang zu Essen wird weniger). Wir bekommen auch die Rückmeldung, dass die Menschen nach Einnahme von THCV wacher, aufmerksamer und besser fokussiert sind. THCV kommt viel bei wissenschaftlichen Experimenten von Ing. Ronald Glas von der Wageningen Universität zum Einsatz.

Was sagt die Wissenschaft über THCV, lesen Sie diesen Artikel oder schauen Sie dieses Video an: